1. Start
  2. Personalbeschaffung
  3. Personalberatung
  4. Personalentwicklung
  5. Personalcoaching
  6. Termine
  7. Person
  8. Referenzen
  9. Stellen
  10. #mensch_ute
  11. Kontakt
  12. Impressum
  13. Datenschutz

Stellen

Zurück zur Übersicht

Leiter (m/w/d) Internationales Havarie-Kommissariat

Status: Interview-Phase

Unser Kunde ist ein hochspezialisierter und unabhängiger Dienstleister für Schadendienstleistungen mit einer langen Tradition. Das Haus ist langjähriger Partner in den weltweit führenden Netzwerken von Lloyds Agency, AIMU und CESAM.

Das Leistungsspektrum umfasst die Begutachtung, Abwicklung und Regulierung von Transportschäden jeglicher Art sowie die Durchführung von Regressansprüchen.

Aufgrund des dynamischen Unternehmenswachstums und der damit verbundenen Neustrukturierung möchte man das Havarie-Kommissariat in eine engagierte wie  kompetente Führung.

Leiter (m/w/d) Internationales Havarie-Kommissariat


Die Aufgaben dieser neu geschaffenen Position:

  • Operative Führung des / inkl. Mitarbeit im internationalen Havarie-Kommissariat (6 Ma)
  • Steuerung, Pflege und Ausbau des globalen Unternehmensnetzwerks und der eingesetzten Sachverständigen-Netzwerks
  • Überwachung der Arbeitsprozesse, der Auslastung und der Wirtschaftlichkeit bei kontinuierlicher Prüfung vorhandener Ressourcen
  • Aufbau, Ausbau und Pflege der nationalen und internationalen Kundenbeziehungen in Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung
  • Übernahme von Umsatzverantwortung
  • Durchführung von Verhandlung mit Kooperationspartnern
  • Erstellung von aussagekräftigen Monats-, Quartals- und Jahresauswertungen zur Auftragslage, Auftraggebern, Auslastung und Profitabilität des Havarie-Kommissariats

 

Die gewünschten Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Studium zum Wirtschaftsingenieur oder vergleichbare Qualifikation
  • mehrjährige Erfahrungen als Experte in einem Sachverständigenbüro, bei einem Gutachter, Schadendienstleister oder in einem für die Position relevanten Aufgabenbereich im Umfeld der Transportversicherung
  • erste Erfahrungen in der fachlichen und/oder disziplinarischen Führung von Mitarbeitenden
  • bereichsübergreifendes Denken in gesamtunternehmerischen Zusammenhängen
  • gutes kommerzielles Verständnis, idealerweise ergänzt um Vertriebs-Know-how
  • hohes Maß an Übersicht und Schnittstellenkompetenz
  • ausgeprägte konzeptionelle Fähigkeiten
  • Erkennen von Optimierungspotenzialen
  • sehr gute Planungs-, Organisations- und Koordinationsfähigkeiten

 

Das Angebot

  • Abwechslungsreiche, anspruchsvolle Aufgabenstellungen – hier können Sie Ihre Gutachter- Kompetenzen voll einbringen
  • Flexibler Arbeitsplatzgestaltung (Home-Office-Möglichkeiten)
  • Eine Einarbeitung erfolgt in direkter Zusammenarbeit mit der Geschäftsleitung
  • Nachfolgend enge Zusammenarbeit mit den geschäftsführenden Gesellschaftern
  • Ein lukrativer Arbeitsplatz mit ausgezeichneten Zukunftsperspektiven im internationalen Umfeld
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege

Trifft das Angebot Ihre Kompetenzen? Überzeugen Sie uns mit Ihrer aussagekräftigen Bewerbung! Gerne tauschen wir uns über Ihre weiteren Vorstellungen dazu aus.

Nutzen Sie den Bewerbungslink auf dieser Seite oder senden Sie ihre Unterlagen per Mail an Bewerbung@uteschuetz.de mit Angabe der Kennziffer isum30721. Erste Fragen beantworte ich Ihnen gerne auch telefonisch. Hierzu erreichen Sie mich unter 089 3090426-18.


Die weitergehende Betreuung erfolgt in enger Zusammenarbeit mit InterSearch Personalberatung GmbH & Co. KG | Mario Dänekas.